Energieberatung & Energieausweis

Nutzen Sie die bestmöglichen Förderungen

Ein Energieausweis ist der Typenschein des Gebäudes. Man benötigt ihn bei einer thermischen Gebäudesanierung, Neubau, Heizungstausch, aber auch beim Verkauf oder Vermietung einer Immobilie.

Energieausweiserstellung

Diese Energieausweiserstellung und die dazugehörende Energieberatung dienen zur genauen Festlegung aller notwendigen Maßnahmen und zur bestmöglichen Ausnutzung aller Förderungen. Durch die neutrale Beratung erhält man gute Grundlagen für eine spätere Angebotseinholung.


Es werden zwei Energieausweise erstellt, einen der die derzeitige Situation des Gebäudes darstellt und einen, welcher den Heizwärmebedarfdes Objekts nach der Sanierung ausweist. Diese Energieausweiserstellung und die die dazugehörende Energieberatung dienen zur genauen Festlegung aller Maßnahmen und zur bestmöglichen Ausnützung aller Förderungen.

Der Projektablauf bei einer Energieberatung und Energieausweiserstellung lautet wie folgt:

  • Kostenlose Vor Ort Beratung (Erste Analyse und Beurteilung)

  • Beauftragung Energieausweis

  • Gebäudeanalyse

  • Bei Gefahr von Feuchtigkeit oder Schäden Spezialanalysen

  • Erstellung des Energieausweises

  •  E- Förderberatung

  • Beratung zu den geeigneten Maßnahmen (Dämmstärken, Fenstertausch etc.)

Förderungen

Die kostenlose Vor-Ort-Beratung im Rahmen der Energieausweiserstellung wird zu 100% vom Land Kärnten gefördert. Die Energieberatung für Betriebsgebäude wird vom Land Kärnten mit bis zu 70% über ÖKOFIT gefördert. Auch für Privatgebäude existiert vom Land Kärnten eine Förderung bei einer umfassenden Sanierung.

Netzwerkleistung

Ein zertifizierter Partner des Energieforums Kärnten bietet sämtliche oben beschriebene Leistungen von der Gebäudeanalyse bis zur Abwicklung aller Förderungen an.

Feldkirchner Straße 102

9020 Klagenfurt am Wörthersee

0463 / 418 200 50

office@energieforumkaernten.at

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Schwarz LinkedIn Icon

© 2020 Energieforum Kärnten