METABUILDING Projekt - Förderung von KMUs

Aktualisiert: 28. Dez 2020

Das europäische Projekt METABUILDING fördert KMUs im Rahmen von Innovationsprojekten. Das übergeordnete Ziel des METABUILDING Projekts ist es, Innovation in die "traditionelle" Wertschöpfungskette des Bausektors zu bringen.

Aufruf an KMUs

Nützen Sie die Förderungsmöglichkeiten des Projekts METABUILDING. Das Projekt unterstützt und finanziert Innovationen von KMUs mit bis zu 5.000,-€!


Einreichstart ist der 15. Dezember 2020

Zielgruppen

Folgende Branchen können die Fördermöglichkeit nützen: - Bauwesen

- Digitale Industrie

- Additive Fertigung

- Naturbasierte Lösungen

- Kreislaufwirtschaft & Recycling.


Fördergegenstand - Externe Beratung

Bis zu 5000,- EUR SEED Innovationsgutscheine stehen KMUs zur Förderung von innovativen Projekten und Ideen zur Verfügung. Die Gutscheine können zur (Teil)Finanzierung externer Unterstützung für technische, rechtliche, finanzielle und geschäftliche Experten verwendet werden.

SEED-Gutscheine bieten KMUs eine solide Grundlage, um kritische Entscheidungen und Fortschritte im Zusammenhang mit Innovationsprojekten zu treffen. Die SEED-Gutscheine können in jeder Phase eines Innovationsprojekts verwendet werden.


Energieforum Kärnten - Regionaler Experte im METABUILDING Projekt

Das Energieforum Kärnten nimmt am METABUILDING Projekt als Stakeholder teil. Wir begleiten KMUs in Innovationsprojekte. Bei Interesse senden Sie ein Email (triebel@energieforumkaernten.at) oder treten Sie telefonisch mit uns in Kontakt. Tel- 0650/9278417.




99 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Feldkirchner Straße 102

9020 Klagenfurt am Wörthersee

0463 / 418 200 50

office@energieforumkaernten.at

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Schwarz LinkedIn Icon

© 2020 Energieforum Kärnten