© 2016 die MarkenSchneiderei

office@energieforumkaernten.at  |   Feldkirchner Straße 102  |   9020 Klagenfurt am Wörthersee

  • Facebook Basic Black

August 28, 2019

Please reload

Aktuelle Einträge

EFK Zertifikat - 100. Unternehmen

May 12, 2019

1/4
Please reload

Empfohlene Einträge

Ausbildung „Naturschutzfachkraft“ an der Fachhochschule Kärnten : Start 2018

June 26, 2018

Der Zertifikatslehrgang „Naturschutzfachkraft wird an der Fachhochschule Kärnten (Institut für Bauingenieurwesen) seit angeboten (www.fh-kaernten.at/wbz). Die AbsolventInnen sollen befähigt werden, praktische Naturschutzmaßnahmen in einer Gemeinde, auf Baustellen, in der Rohstoff-, Energie- und Wasserwirtschaft sowie im Management von Verkehrswegen (Straße, Bahn) und öffentlichen Infrastrukturen eigenständig vorzubereiten, praktisch umzusetzen und zu überprüfen. Der diesjährige Kurs startet im Oktober, die Bewerbungsfrist endet am 31. August 2018.

Im Lehrgang bietet eine Gesamtübersicht relevanter naturschutzpraktischer Methoden an, um

  • Naturschutzbezogene Behördenauflagen im Baugeschehen nach Stand der Technik auszuführen,

  • Naturschutzprojekte von Vereinen, Initiativen und Gemeinden sachgemäß umzusetzen und

  • Natur- und Artenschutz im privaten und kommunalen Bereich erfolgreich zu gestalten.

Die Ausbildung umfasst einen Einführungsteil (z. B. Naturschutzbiologie, Naturschutzrecht, Naturschutzberufe, etc.), Gerätekunde und Technik (z. B. Fotofallen, Telemetrie, Drohnen, spezielle Hard- und Software, etc.) sowie einen naturschutzpraktischen Hauptteil. Hier werden zentrale Kompetenzen „outdoor“ im Gelände beziehungseise am Objekt vermittelt und geübt.

Die Ausbildung wird in Kooperation zwischen der Fachhochschule Kärnten und E.C.O. Institut für Ökologie (www.e-c-o.at) angeboten. Eine Reihe von ExpertInnen aus Österreich stehen für die einzelnen Lehreinheiten zur Verfügung. Der Lehrgang ist zeitlich in Modulen organisiert, wobei innerhalb von einem Jahr 30 Anwesenheitstage zu absolvieren sind. Die Ausbildung findet mit einem praktischen Projekt und einer kommissionellen Prüfung einen Abschluß.

 

Nähere Informationen: www.fh-kaernten.at/wbz; Rückfragemöglichkeit: Dr. Michael Jungmeier (jungmeier@e-c-o.at)

 

Oder HIER

 

 

 

Share on Facebook
Please reload

Folgen Sie uns!