© 2016 die MarkenSchneiderei

office@energieforumkaernten.at  |   Feldkirchner Straße 102  |   9020 Klagenfurt am Wörthersee

  • Facebook Basic Black

August 28, 2019

Please reload

Aktuelle Einträge

EFK Zertifikat - 100. Unternehmen

May 12, 2019

1/4
Please reload

Empfohlene Einträge

Elektromobilität - Offensive

June 19, 2019

Nach dem Energie- und Industriebereich ist der Verkehrssektor mit aktuell 28% an den Gesamtemissionen der wichtigste Verursacher von Treibhausgasen in Österreich – und der einzige, der seit 1990 einen massiven Anstieg um fast 60% zu verzeichnen hat. 99% der verkehrsbedingten Emissionen stammen dabei aus dem Kfz-Verkehr; mehr als die Hälfte hiervon aus dem Pkw-Verkehr.

 

Vor dem Hintergrund des Pariser Klimaabkommens will und muss Österreich bis zum Jahr 2050 einen weitgehend CO2 -neutralen Verkehrssektor erreichen. Zudem gilt es, die Feinstaubbelastung und die Stickoxidemissionen deutlich zu senken. Mit dem Elektroantrieb gibt es heute eine ausgereifte Technologie, die das Potenzial hat, einen signifikanten Beitrag zur Dekarbonisierung und zugleich zur Luftschadstoffverringerung des Verkehrs zu leisten.  Österreich liegt in einem EU Ranking auf dem schlechten Platz 22 von 28 hinsichtlich konkreter Maßnahmen im Verkehrsbereich. Das Energieforum Kärnten will in diesem Thema einen Beitrag leisten und den Einstieg in die Elektromobilität erleichtern.

 

Gemeinsam mit zertifizierten Partnern werden Gesamtlösungen für Private und Unternehmen bzw. Kommunen angeboten. 

 

Elektroauto        Ladestation        Photovoltaik      Speicher

 

 

Vorteile

 

Das Energieforum Kärnten bietet eine kostenlose produktneutrale Beratung an. Der Kunde muss sich nicht  mit einzelnen Komponenten beschäftigen, sondern erhält ein  aufeinander abgestimmtes Gesamtpaket. Die Verbindung vom Elektroauto mit Photovoltaik und Speicherlösungen erhöht die Wirtschaftlichkeit enorm und schafft Unabhängigkeit von öffentlicher Ladeinfrastruktur.

 

Partner aus der Region – langfristiges Service

 

Die Einbindung der regionalen Wirtschaft (zertifizierte Partner) garantiert dauerhaftes Service vor Ort. 

 

Sonderförderung

 

Die am Projekt beteiligten Betriebe (Industrie und Handwerk) gewähren Sonderrabatte. ( z.B. € 1.000,- für eine 5kWp PV Anlage). Alle bestehenden Förderungen von Bund und Land werden optimal ausgenützt.

 

Keine eigene Investition - Finanzierungsangebot

 

In Zusammenarbeit mit der Kommunalkredit, der österreichischen Investitionsbank wurde ein Finanzierungsmodell entwickelt, das einfache Abläufe und beste Konditionen sichert.  Der Kunde muss selbst keine Investition tätigen. 

 

Share on Facebook
Please reload

Folgen Sie uns!