Das Energieforum kärnten

Handlungsanleitungen für eine
nachhaltigere Lebensweise

Hintergrundbild Über Uns Energieforum Kärnten
2009
Gründungsjahr
402
Partnerbetriebe
32
Projekte umgesetzt
unsere aufgabe

Das Energieforum Kärnten

Der Verein Energieforum Kärnten wurde 2009 als Plattform für Nachhaltigkeit gegründet. Ziel ist es, einen Beitrag für die nachhaltige Entwicklung unserer Gesellschaft zu leisten.

Heute bietet unser breites Expertennetzwerk umfangreiche Leistungen für Private, Unternehmen und den öffentlichen Sektor an. Im Mittelpunkt steht die nachhaltige Nutzung von Ressourcen.

KONTAKT
Video Über Uns Energieforum Kärnten

Kommunikationsplattform

Als Kommunikationsplattform für nachhaltige Themen betreiben wir auch ein Forum. Private wie gewerbliche Nutzer können hier einfach nur stöbern, die eigene Meinung kund tun und Themen eröffnen, oder mit Experten in Kontakt treten. Die Nachhaltigkeitsmesse "Die Ökobau" organisieren wir in mehreren Formen seit dem Jahr 2011. Laufende Kampagnen, wie die Energieberatungswochen oder unterschiedliche Aktionen für unserer Partnerbetriebe als auch zahlreiche Endkundenveranstaltungen und Seminare runden unsere Kommunikationsleistungen ab.

Wir sind mit vielen NGOs und Vereinen eng vernetzt, sind Ansprechpartner für österreichische Unternehmen in allen Themen rund um Nachhaltigkeit und bieten Privatpersonen mit unserer Plattform eine Möglichkeit, sich einzubringen. Wir laden Sie ein, sich im Rahmen des Energieforums zu engagieren.

Unsere Themengebiete

Folgen Sie uns auch auf den sozialen Netzwerken

Zum Energieforum Newsletter anmelden!

Email Icon
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Kein Spam. Jederzeit abbestellbar.
Unsere leistungen

Unser Team ist ihr Ansprechpartner rund um Nachhaltigkeit, Ökologie und Energie.

Wir zeichnen nachhaltige Unternehmen aus und begleiten sie in einem Netzwerk.  Dieses Expertennetzwerk bietet Beratung und Produkte in vielen Bereichen für Privatpersonen, Unternehmen und die öffentliche Hand an. Wir sind die regionale Plattform für Nachhaltigkeit.